RCS-Racing RCS Racing


Das Schnellste zum Schluß

Mit der International Sidecar Trophy auf dem Frohburger Dreieck, eines der letzten Straßenrennen in Deutschland in seiner 51. Auflage
weiter lesen


DHM Abschluss 2013

Die DHM feierte beim Classic GP in Hockenheim traditionell mit dem größten Starterfeld den Abschluss des Jahres


weiter lesen


Null-Nummer in Most

Der erste Auftritt des RCS-Racing-Team in der Tschechei konnte getrost als Null-Nummer verbucht werden
weiter lesen


36,7°C Luft- und 57°C Asphalttemperatur in Austria

Mittelmeerhitze am Red Bull Ring verleiht leider keine Flügel


weiter lesen


Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Das RCS-Racing Team konnte beim Prinzenpark Revival in Oschersleben wieder etwas Zeit auf die Spitze gutmachen und auch wieder Meisterschafts-Punkte sammeln.


weiter lesen


4. Sidecarfestival in Oschersleben

Heimspiel mit großer Unterstützung. Das RCS-Racing Team konnte sich in Oschersleben voll auf den geplanten Doppelstart konzentrieren.
weiter lesen


90 Jahre Schleizer Dreieck

Das erste Rennwochenende im Rahmen der „International Sidecar Trophy“ oder auch „der Sprung ins Haifischbecken“


weiter lesen


Metz : erst beim dritten Anlauf lief es „Rund“

Flüssig und rund den „Circuit de Chambley“ nahe Metz zu umrunden und somit eine schnelle Linie zu finden hat beim RCS-Racing Team erst bei der dritten Teilnahme geklappt.
weiter lesen


Einstellfahrt Oschersleben 2013

Schneeflocken und Temperaturen am Gefrierpunkt, nicht gerade die Wunschbedingungen für Motorsport mit Classic-Rennern.
weiter lesen


Trainingslager in “Val de Vienne”, Frankreich

Das RCS-Racing-team nutzte “Carlos-Trainingslager 2013” auf dem “Circuit de Val de Vienne” in Frankreich um das erste Mal das Windle-Yamaha F1 Renngespann auszuprobieren.
weiter lesen